Amore

News: Im Laufe der letzten Tage habe ich 1400 Fotos in der Amore Sektion gelöscht. Ich fand es immer sehr schön, dass die Galerie in den vergangenen gut 10 Jahren immer gewachsen ist. Es war ein großes Bilderalbum. Aber die Ladezeiten der Galerie war mittlerweile zu lang und um Euch meine Art der Fotografie zu zeigen, genügen die – immerhin noch knapp 1000 – verbliebenen Fotos bestimmt 😉

  • Hier handelt es sich um Impressionen von Hochzeiten und Paarshootings.
    Zum Schutz der Privatsphäre der abgebildeten Menschen sind die Bilder stark verkleinert und ohne Angaben von Namen & Daten.
    Danke für Euer Verständnis.
  • Paar- und Familienfotos bei Eurer Hochzeit sind nach wie vor ein wichtiger Bestandteil in meiner Art der Hochzeitsfotografie, allerdings setze ich immer mehr den Focus auf die Dokumentation des Festes – also Hochzeitsreportagen, bei denen ich Euch nicht nur bei der Zeremonie, sondern den ganzen Tag begleite. Angefangen beim getting-ready, wo ich bereits beim Schminken / Frisieren dabei bin, bis zu Eurer Feier in die späten Abendstunden. (Eine Reportage könnt Ihr innerhalb dem vereinbarten Zeitraum beginnen und enden lassen, wann Ihr wollt) Daraus entsteht das für Euch Wertvollste : Die Erinnerungen an den großen Tag, Momente, die Ihr selbst im Trubel nicht gesehen habt – oder perspektivisch die andere Seite – Euer Partner, wenn er schon da ist und Ihr noch nicht, das Abholen der Braut, die Gäste vor der Zeremonie usw.Im Zweifelsfall reserviert mich bitte bei Anfragen etwas länger und wenn Ihr mich dann doch etwas früher entlassen wollt, gleiche ich die Reduzierung der Zeit vor Ort durch das Bearbeiten von mehr Fotos aus. Es ist nicht selten, dass ich im Sommer Samstags von einer auf die andere Hochzeit fahre, es wäre schade, wenn ich dann nicht spontan ein bisschen länger bleiben könnte aufrund einer Folgebuchung. Wenn Ihr eine GanztagsReportage bucht, stehe ich also nur Euch an dem Tag zur Verfügung 🙂 Solltet Ihr tatsächlich nur die Zeremonie & ein paar Familienfotos haben wollen, schaut Euch mal das Paket „Zeremonia“ in den Variationen& Preisen an. Für after-wedding-Fotoshootings, also Paarbilder an einem anderen Tag und gänzlich anderem Ort als Eure Trauung, empfehle ich das Paket „Amore“.

Und nun: Lasst Euch inspirieren und meldet Euch bei Anfragen gern 🙂

mine@mineo.de