Vita

Mineo steht für kreative, emotionale und ungewöhnliche Fotografie. Dahinter steckt Yasmin Mineo, die in Pirmasens geboren ist, dort lebt und arbeitet.

Mineo verbindet Auftragsfotografie mit künstlerischem Anspruch. Die Kunden erzählen von ihren Vorstellungen und diese werden mit Yasmins Ideen und Kreativität verbunden.Der kühle technische Aspekt spielt für Yasmin eine untergeordnete Rolle. Es geht vorwiegend um den Ausdruck emotionaler Momente und die verschiedenen Facetten eines Menschen, eines Augenblicks oder einer Stimmung.

Der Großteil der Bilder entsteht überwiegend aus Aufnahmen von Frauen, Männern, Gruppen, Familien und Kindern bei Yasmin im Studio, outdoor oder an diversen Orten. Mobil im Bereich Kindergartenfotografie; Hochzeitsaufnahmen; Fotos für Webseiten; Projektshootings; inszenierte, künstlerische Bilder und vieles mehr.

„Mineo“ war für die Halbitalienerin zunächst eine Stadt in Süditalien und gleichzeitig ein Wortspiel ihres noch aus der Kindheit stammenden Kosenamens Mine und dem Namen ihres Sohnes Neo. Die Namen ihrer nachfolgenden 3 Töchter Mila, Minella und Romina flossen in dieses Wortkonstrukt mit ein.

Durch ihre Liebe zur Schönheit der Erde und die Ehrfurcht gegenüber anderer Planeten trug die im Jahre 2000 kreierte und  zunächst privat genutzte Homepage somit den Namen „Planet Mineo“, ein gedanklich erschaffener eigener  Planet, offen für Alles, was sie jemals inspirieren wird.

Mine 2012